Datenschutz

 

 

Allgemeines zur Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage

In dieser Datenschutzerklärung erläutern wir, wie wir Personendaten erheben und bearbeiten. Diese Datenschutzerklärung ist auf die Anforderungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung («DSGVO»), das Schweizer Datenschutzgesetz («DSG») und das revidierte Schweizer Datenschutzgesetz («revDSG») ausgelegt. Ob und inwieweit diese Gesetze anwendbar sind, hängt jedoch vom Einzelfall ab.

Holen wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person ein, dienen als Rechtsgrundlage Art. 4 Abs. 5 DSG, Art. 13 Abs. 1 DSG sowie allenfalls Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. 

Verantwortlicher

Verantwortlich für die Datenbearbeitungen ist Auto Lanter AG, Gewerbezentrum Walke 43, CH-9100 Herisau. Wenn Sie datenschutzrechtliche Anliegen haben, können Sie uns diese an folgende Kontaktadresse mitteilen info(at)autolanter.ch.

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Erhebung und Bearbeitung von Personendaten

Wir bearbeiten in erster Linie die Personendaten, die wir im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung mit unseren Kunden und anderen Geschäftspartnern von diesen und weiteren daran beteiligten Personen erhalten oder die wir beim Betrieb unserer Websites, Apps und weiteren Anwendungen von deren Nutzern erheben.

Ihre Personendaten werden nur solange gespeichert, wie es für die zu verarbeitenden Zwecke erforderlich ist beziehungsweise bis zum Ablauf allfälliger Garantie-, Gewährleistungs-, Verjährungs- und gesetzlicher Aufbewahrungsfristen.

Zur Bearbeitung von Ihnen gestellter Anfragen oder beauftragter Leistungen kann es erforderlich sein, Ihre personenbezogenen Daten an Vertragspartner, Lieferanten, Versicherungsunternehmen oder Rechtsvertreter weiterzugeben.

Datensicherheit

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL/TLS-Verfahren in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird.

Darüber hinaus wenden wir weitere geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen an, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen.

Bereitstellung der Website

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners.

Folgende Daten werden hierbei erhoben: Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version, das verwendete Betriebssystem, der Internet-Service-Provider, die IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Internetseiten, über die auf unsere Seite zugegriffen wird.

Diese Informationen (Logfiles) speichern wir maximal ein halbes Jahr. Die Speicherung erfolgt aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität und die Betriebssicherheit unseres Systems zu gewährleisten.

Cookies

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um damit unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Cookies sind kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone etc.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Die Cookies bleiben so lange gespeichert, bis Sie diese löschen. Dadurch können wir Ihren Browser beim nächsten Besuch wiedererkennen.

Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie diese im Einzelfall erlauben. Wir weisen Sie allerdings darauf hin, dass eine Deaktivierung dazu führt, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Kontaktformular

Füllen Sie ein Kontaktformular aus oder senden Sie uns ein E-Mail oder eine sonstige elektronische Nachricht, werden Ihre Angaben nur für die Bearbeitung der Anfrage sowie mögliche damit zusammenhängende weitere Fragen gespeichert und nur im Rahmen der Anfrage verwendet.

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten, willigen Sie in die Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen Daten ein (Art. 4 Abs. 5 DSG, Art. 13 Abs. 1 DSG sowie allenfalls Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sollte es sich hierbei um besondere Kategorien von Daten gemäss Art. 3 lit. c DSG resp. Art. 9 Abs. 1 DSGVO handeln, willigen Sie auch in die Verarbeitung dieser Daten ein (Art. 4 Abs. 5 DSG resp. Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO). Zudem verarbeiten wir die Daten auf Grundlage von Art. 13 Abs. 1 DSG, Art. 13 Abs. 2 DSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der Bereitstellung, Qualitätssicherung und Prozessoptimierung unseres Services. Rechtsgrundlage für die Bearbeitung Ihrer Anfrage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO. 

Ihre Angaben bleiben bei uns für zukünftige Nachfragen gespeichert.

Newsletter

Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, senden wir an die angegebene E-Mail- Adresse umgehend eine E-Mail, welche einen Hyperlink enthält. Indem Sie auf diesen Link klicken, bestätigen Sie Ihre Newsletter-Anmeldung (Double-Opt-In-Verfahren). Erfolgt diese Anmeldebestätigung nicht innert 48 Stunden, löschen wir die E-Mail- Adresse in unserer temporären Liste wieder und eine Anmeldung ist nicht erfolgt.

Bestätigen Sie die Newsletter-Anmeldung, geben Sie die Einwilligung zur Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse einschliesslich Datum der Eintragung, IP-Adresse sowie der Listenname des gewünschten Newsletters. Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse und die gleichzeitig erhobenen Personendaten wie Anrede, Name Vorname, Adresse usw. nur für die Verwaltung und die Zusendung des von Ihnen gewünschten Newsletters.

Wir bauen in unseren Newslettern und sonstigen Marketing-E-Mails teilweise und soweit erlaubt auch sicht- und unsichtbare Bildelemente ein, durch deren Abruf wir feststellen können, ob und wann Sie die E-Mail geöffnet haben, damit wir auch hier messen und besser verstehen können, wie Sie unsere Angebote nutzen und diese auf Sie zuschneiden können. Die Speicherung kann auch bei einem Newsletter-Provider erfolgen.

Jeder Newsletter enthält einen Hinweis darauf, wie Sie sich für den Newsletter wieder abmelden können.

Login-Bereich

Aufgrund Ihrer Registrierung verarbeiten wir die von Ihnen erfassten Daten zur Verwaltung Ihres Zugangs. Die Daten werden bei uns dauerhaft gespeichert, damit Ihnen der geschützte Bereich zur Verfügung steht.

Dateidownloads

Wir verlangen von Ihnen keine persönlichen Angaben, damit Sie Dateien von unserer Internetseite herunterladen können.

Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter (externe Links). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreibenden. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten.

Google

Auf unseren Websites setzen wir mehrere Dienste von Google, Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA («Google») ein. Allgemeine Informationen zum Thema Datenschutz bei Google finden Sie unter https://policies.google.com/privacy.

Google Analytics

Auf unseren Websites nutzen wir den Webanalysedienst Google Analytics von Google. Google Analytics verwendet Cookies, welche auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Websitenutzung ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Nutzung der Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Darüber hinaus können wir innerhalb von Google Analytics «Google Signale» nutzen. Durch die Nutzung von «Google Signale» sind wir in der Lage, die oben beschriebene Analyse der Websitenutzung geräteübergreifend durchzuführen. Es handelt sich dabei um sogenanntes Cross-Device-Tracking. Google sammelt die Daten der User (demografische Merkmale der Google Konto Nutzer), sobald diese der personalisierten Werbung zustimmen. Wir als Seitenbetreiber erhalten dann die durch Google erhobenen anonymisierten Daten in einem GA4 Berichten, sofern wir die Google Signale aktiviert haben.

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen gegenüber Website-Betreibern zu erbringen.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://marketingplatform.google.com/about/analytics/terms/de/ bzw. unter https://policies.google.com/.

Google Maps

Auf unseren Microsites setzen wir den Dienst Google Maps API ein. Unsere Websites verwenden Google Maps für die Darstellung von Karteninformationen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen verarbeitet und genutzt. Durch die Einbindung des Dienstes auf unserer Seite werden mindestens folgende Daten an Google übertragen: IP-Adresse, Uhrzeit des Besuchs der Website, Bildschirmauflösung des Besuchers, URL der Website (Referrer), die Kennung des Browsers (User-Agent) sowie Suchbegriffe. Die Datenübertragung erfolgt unabhängig davon, ob Sie bei Google ein Nutzerkonto innehaben, über das Sie eingeloggt sind, oder ob für Sie kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung zu Ihrem Profil nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen sowie gesetzte Cookies löschen. Google speichert diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

Meta

Auf unseren Websites setzen wir mehrere Pixel Meta Platforms Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland («Meta») ein. Allgemeine Informationen zum Thema Datenschutz bei Meta finden Sie unter https://www.facebook.com/privacy/policy/

Facebook-Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins («Plugins») des sozialen Netzwerkes https://www.facebook.com/, welches von der Meta Platforms Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland («Facebook») betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz «Facebook Social Plugin» gekennzeichnet. Wenn Sie eine Website unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Meta auf. Der Inhalt des Plugins wird von Meta direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Meta die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den «Gefällt mir»-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Meta übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Meta sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Meta unter https://www.facebook.com/privacy/policy/.

Twitter

Diese Seite verwendet Social Plugins des sozialen Netzwerkes von Twitter, welche von der Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2, D02 AX07, Irland («Twitter») betrieben werden. Das Plugin von Twitter erkennen Sie am Vogel-Symbol. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Twitter die Information, dass Sie die entsprechende Website unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie zu dem Zeitpunkt bei Twitter eingeloggt, in dem Sie eines der Plugins nutzen, kann Twitter den Besuch Ihrem Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, indem Sie zum Beispiel einen «tweet»-Button betätigen, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Twitter übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Twitter sind oder sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei Twitter ausgeloggt haben, besteht dennoch die Möglichkeit, dass Twitter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/privacy.

Wenn Sie Twittermitglied sind und nicht möchten, dass Twitter über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Twitter gespeicherten Daten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Twitter ausloggen sowie gesetzte Cookies löschen.